Wie oft benutze ich den Dermaroller?

Wie oft benutze ich den Dermaroller?

Was ist das ideale Intervall für den Einsatz des Lotus Roller Dermarollers?

Aufgrund so vieler widersprüchlicher Tatsachen im Internet ist das Thema so umstritten, dass unzählige Menschen Zweifel haben, selbst wenn sie die Wahrheit sehen.

Vor einigen Jahren verordneten einige Hautbehandlungsmittel tägliche Behandlungen, um das beste Wachstum von Kollagen zu erzielen.

Die neuesten Studien haben gezeigt, dass eine Reihe von Enzymen, die im Volksmund als Kollagenase bezeichnet werden, aktiver werden und fast 14 Tage nach den ersten Behandlungen blühen. Diese fraglichen Enzyme sind mit der Verantwortung besattelt, die vorherigen nicht ausgerichteten Kollagenfasern abzubauen, die sich im Narbengewebe befinden.

In der Tat konzentrieren sich praktisch alle Standorte auf ihre Diskussion oder Lehre, die darauf basiert, wie eine frische Kollagenschicht hergestellt werden kann, die ein wesentlicher Bestandteil des Medikaments ist. Die Wahrheit ist, dass die Geschichte dort nicht endet. Sie müssen immer noch Platz für frische Haut an der Stelle schaffen, indem Sie das ehemalige Narbengewebe abbauen.

Ihre Wartezeit von 14 Tagen impliziert, dass Sie alle Enzyme sehr aktiv verabreichen und mit der Reduktion beginnen, bevor Sie wieder frisches Kollagen produzieren, das den neuesten Behandlungen entspricht

Möglicherweise hat sich gezeigt, dass es nicht unmöglich ist, dass die tägliche Nadelung zu einer längerfristigen Entzündung der Haut führt, ohne dass sich das Ergebnis merklich verbessert.

Unter Angabe der oben genannten Gründe sollten daher 14 Tage das am besten geeignete Intervall zwischen den Dermaroller-Behandlungen sein, um ein wünschenswertes und wunderbares Ergebnis zu erzielen.

Weitere Anweisungen zur Verwendung des Dermarollers finden Sie im ganzheitliches microneedling buch undFernkurs. Alle White Lotus Skin Needling Packs werden auch mit einer vollständigen Lehr-DVD geliefert