Hautnadeln werden in Asien seit Hunderten und sogar Tausenden von Jahren sicher zu kosmetischen Zwecken durchgeführt. Werkzeuge wie die 7-Sterne-Nadel wurden kosmetisch für Narben- und Schönheitsbehandlungen eingesetzt. Ergänzt wurde dies durch traditionelle Techniken wie den Jaderoller und Gua Sha, die den Behandlungen ein luxuriöses Element verliehen. Das moderne Mikronadeln kann perfekt an die traditionellen Theorien und Prinzipien der Akupunktur angepasst werden. Dies bietet eine fantastische ganzheitliche Therapie mit hervorragenden wissenschaftlichen Nachweisen für die Wirksamkeit und die hohe Compliance der Patienten. Wir bezeichnen dieses System als ganzheitliche Mikro-Vernetzung

Durch die Kombination der alten Prinzipien der Akupunktur mit modernen Mikronadeln ist es möglich, die Haut gegen Narben zu behandeln. Dehnungsstreifen, Cellulite, Haarausfall und Anti-Aging mit ganz natürlichen Techniken. Als kosmetischer Akupunkteur ist in der Industrie bekannt, dass die Verwendung der kleinstmöglichen Nadeln die besten Ergebnisse erzielt. Interessanterweise stützen Forschungen die Tatsache, dass Kollagen auch bei Verwendung längerer Nadeln nur bis zu einer Tiefe von 0,5 bis 0,6 mm aufgenommen wird.

Mit ganzheitlichen Mikronadeltechniken ist es nicht notwendig, die Haut zu bluten. Tatsächlich werden ohne sie bessere Ergebnisse erzielt. Die Compliance des Patienten ist ebenfalls höher und die potenziellen Nebenwirkungen, die durch die Verwendung topischer Retinoide verursacht werden, sind erheblich geringer. Dies führt in der Regel zu extrem trockener und gereizter Haut. Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis dafür, dass Vitamin A (topische Retinoide) die Behandlungen verbessern. Eine der wichtigsten Studien zur Mikronadelung hat gezeigt, dass Sie ohne die Anwendung von Retinoiden eine Erhöhung des Kollagens um bis zu 1.000% bewirken können.

Aufgrund des Anstiegs der transdermalen Absorption, der bei der Mikronadelung auftritt, ist es ganzheitlich am besten, Inhaltsstoffe zu verwenden, die seit langer Zeit getestet wurden (im Fall von China Tausende von Jahren) und von denen bekannt ist, dass sie intern sicher sind. Ostasiatische Kräuter haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie seit Tausenden von Jahren mit Akupunktur kombiniert werden, um ihre Sicherheit und Wirksamkeit zu demonstrieren.

Die Anwendung dieser alten Techniken auf das moderne Mikronadeln verbessert das Verständnis des Klinikers für das Nadeln der Haut. Auf diese Weise können sie bei korrektem Unterricht eine schmerzlosere Hautnadelung durchführen.

Es ist auch fantastisch, in moderne Mikronadeltechniken zu integrieren, die die Hautnadelung ergänzen und die neben kosmetischer Akupunktur in China verwendet wurden. Dies sind hauptsächlich die Verwendung von Akupressur, Jade Rollers, Facial Gua Sha und topischen Kräuterseren.